m2

Übersicht über Zählertypen

Doppeltarifzähler getrennte Messung

Sie haben zwei Zähler, einer davon besitzt zwei Zählwerke. Teilweise wird dieser Zählertyp auch Zweitarifzähler genannt.

Doppeltarifzähler gemeinsame Messung

Sie haben einen Zähler mit zwei Zählwerken. Dieser Zähler misst Haushaltsstrom und Wärmestrom zusammen.

Eintarifzähler getrennte Messung

Sie haben zwei Zähler mit jeweils einem Zählwerk. Ein Zähler ist für die Messung des Haushaltsstroms, der andere für die Messung des Wärmestroms zuständig.

Eintarifzähler gemeinsame Messung*

Sie haben einen Zähler. Dieser misst Haushaltsstrom sowie Wärmestrom gemeinsam. Eine Unterscheidung nach Stromverbrauch im Tages- bzw. Nachttarif ist nicht möglich.

×
%

Ihr kombinierter Stromverbrauch aus Haushaltsenergie und E-Mobilität beträgt:

2500 kWh/Jahr

Der Regenerative. Unser Tarif 123ökostrom Premium.

Mit dem Tarif 123ökostrom Premium entscheiden Sie sich für einen besonders nachhaltigen, günstigen und fairen Ökostrom.

Der Tarif 123ökostrom Premium trägt das ok-power-Gütesiegel, das vom Verein EnergieVision vergeben wird. Dank eines garantierten Neuanlagenanteils stammt der Ökostrom aus besonders nachhaltiger Stromerzeugung. 

Ihre Vorteile auf einen Blick: 

  • 24 Monate Preisgarantie
  • 100% Ökostrom
  • ok-power-Gütesiegel
  • Aktiver Beitrag zur Energiewende durch garantierten Neuanlagenanteil

Abgesichert sind Sie sowieso, denn hinter 123energie stehen die renommierten Pfalzwerke mit 430.000 Kunden. 

123ökostrom Premium Der Regenerative

Preisgarantie5 
24 Monate
Erstvertragslaufzeit6
12 Monate
  • Aktiver Beitrag zur Energiewende
  • Garantierter Neuanlagenanteil
  • ok-Power-Gütesiegel von EnergieVision

ok-power-Gütesiegel

Ökostromtarif ist nicht gleich Ökostromtarif. Ökostromprodukte mit dem ok-power-Gütesiegel erfüllen strenge Zertifizierungskriterien und werden damit den höchsten Qualitätsansprüchen gerecht.
Das ok-power-Siegel bescheinigt, dass der Ökostromtarif zu 100% aus erneuerbaren Energien stammt, zum Beispiel aus Solar-, Wasser- oder Windenergie.

Das Gütsiegel garantiert, dass der Anbieter nicht an Atomkraft-, Braunkohle- sowie neuen Steinkohlekraftwerken beteiligt ist und der Ökostromtarif zu fairen und verbraucherfreundlichen Vertragsbedingungen angeboten wird. Die Einhaltung dieser Kriterien wird jährlich von der EnergieVision e.V. kontrolliert.

Gut zu wissen: Mit ok-power-zertifizierte Ökostrom leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Energiewende, denn die Anlagen sind nicht älter als 8 Jahre und alte Anlagen werden stetig modernisiert oder durch neue ersetzt.

Jetzt Tarif berechnen und wechseln.

Zum Tarifrechner

Zu Ihrem fairen Tarif

jetzt bestellen

Falls Sie sich fragen ...

Alle Fragen und Antworten

Produktmix Ökostrom1 2

Regenerative Energieträger sind für uns keine Visionen. Sie sind heute schon ein Teil unserer täglichen Verantwortung gegenüber Ihnen und unserer gemeinsamen Umwelt. 123ökostrom Premium stammt zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen.

Jetzt Stromtarif berechnen

Geben Sie Ihre aktuellen Verbrauchsdaten in den Tarifrechner ein und wir berechnen in Sekundenschnelle Ihren passenden Stromtarif.

Kompetente und schnelle Beratung und Abwicklung. Sehr freundlicher Kontakt und hilfsbereite Angestellte. Ich kann 123energie nur weiter empfehlen!!!

Rico T., Deggendorf

Besonders fair & beliebt

123energie gewinnt den Award für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis

Deutscher Fairnesspreis

n-tv

123energie gewinnt den Award Fairster Anbieter von n-tv

Nachhaltigkeit & Verantwortung

Focus Money

123energie gewinnt den Award Nachhaltiges Engagement von Focus Money

Nachhaltiges Engagement

Focus Money

Höchste Kundentreue: Award für 123energie

Höchste Kundenzufriedenheit

Focus Money

123energie erhält das Prädikat "besonders nachhaltig"

Nachhaltigkeits-Champion

ServiceValue

Tarifrechner

m2

Übersicht über Zählertypen

Doppeltarifzähler getrennte Messung

Sie haben zwei Zähler, einer davon besitzt zwei Zählwerke. Teilweise wird dieser Zählertyp auch Zweitarifzähler genannt.

Doppeltarifzähler gemeinsame Messung

Sie haben einen Zähler mit zwei Zählwerken. Dieser Zähler misst Haushaltsstrom und Wärmestrom zusammen.

Eintarifzähler getrennte Messung

Sie haben zwei Zähler mit jeweils einem Zählwerk. Ein Zähler ist für die Messung des Haushaltsstroms, der andere für die Messung des Wärmestroms zuständig.

Eintarifzähler gemeinsame Messung*

Sie haben einen Zähler. Dieser misst Haushaltsstrom sowie Wärmestrom gemeinsam. Eine Unterscheidung nach Stromverbrauch im Tages- bzw. Nachttarif ist nicht möglich.

×
%

Ihr kombinierter Stromverbrauch aus Haushaltsenergie und E-Mobilität beträgt:

2500 kWh/Jahr
Kontakt & Feedback

Kontakt & Feedback