Vielen Dank für Ihr Vertrauen

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Aktuell kann es auf Grund von erhöhtem Anfrageaufkommen zu Verzögerungen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Bitte sehen Sie von Mehrfachanfragen ab. 

Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Für Abschlagsanpassungen, Bankverbindungsänderungen oder Zählerstandsmitteilungen können Sie gerne rund um die Uhr unser Online Kundencenter nutzen.

Zum Kundenportal

Das könnte Sie auch interessieren

Stromkennzeichnung

Woher kommt eigentlich mein Strom? Jetzt entdecken wie sich der Strom von 123energie zusammensetzt.

Mehr erfahren

Unsere Gastarife

Alle Gastarife von 123energie entdecken und ganz entspannt einen passenden Tarif wählen

Mehr erfahren

Über uns

123energie ist mehr als ein günstiger Anbieter für Strom, Gas und Wärme. Erfahre Sie hier mehr über den Kundenliebling.

Mehr erfahren

Tarifrechner

Aktuell überarbeiten wir für Sie unsere Gastarife, bitte schauen Sie später nochmal vorbei.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Übersicht über Zählertypen

Doppeltarifzähler getrennte Messung

Sie haben zwei Zähler, einer davon besitzt zwei Zählwerke. Teilweise wird dieser Zählertyp auch Zweitarifzähler genannt.

Doppeltarifzähler gemeinsame Messung

Sie haben zwei Zähler mit zwei Zählwerken. Dieser Zähler misst Haushaltsstrom und Wärmestrom zusammen.

Eintarifzähler getrennte Messung

Sie haben zwei Zähler mit jeweils einem Zählwerk. Ein Zähler ist für die Messung des Haushaltsstroms, der andere für die Messung des Wärmestroms zuständig.

Eintarifzähler gemeinsame Messung*

Sie haben einen Zähler. Dieser misst Haushaltsstrom sowie Wärmestrom gemeinsam. Eine Unterscheidung nach Stromverbrauch im Tages- bzw. Nachttarif ist nicht möglich.

×
%

Ihr kombinierter Stromverbrauch aus Haushaltsenergie und E-Mobilität beträgt:

2500 kWh/Jahr
Kontakt & Feedback

Kontakt & Feedback